5. März 2024
Jugendzentrum Niedersprockhövel: Osterferienprogramm für Kinder und Jugendliche

In der ersten Ferienwoche wird gemeinsam der Garten gestaltet. In Woche zwei startet das neue Musical Dance Projekt.

Das Jugendzentrum Niedersprockhövel hat zwei spannende Projekte für die Osterferien geplant: In der ersten Ferienwoche geht es ab in den Garten des Jugendzentrums. Von Dienstag, den 26. März bis Donnerstag, den 28. März in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr wecken die Teilnehmenden im Alter von sechs bis 12 Jahren mit Aufräum- und Schnittarbeiten den Garten aus dem Winterschlaf auf. Es werden Hochbeete gestaltet und bepflanzt, Schutzräume für Insekten geschaffen und der Garten dekorativ gestaltet.

In der zweiten Ferienwoche startet das neue Musical Dance Projekt. Tanzbegeisterte Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren entwickeln unter dem Motto „Cats – keine Katze tanzt allein“ ihr ganz eigenes Musical. Von Dienstag, den 2. April bis Freitag, den 5. April, jeweils in der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr, starten die Teilnehmenden mit einem Workshop. In kleinen Schauspielübungen werden zunächst Hemmungen abgebaut und der Zusammenhalt der Gruppe gefördert. Danach werden die verschiedenen Katzenrollen vorgestellt wie beispielsweise der Theaterkater Gus, die schlaue Gumbykatze oder Grizabella, die Glamourkatze. Anschließend erfolgt die Rollenbesetzung. 

Nach den Osterferien trifft sich die Musical Dance Gruppe jeweils mittwochs von 18.00 bis 19.30 Uhr im Jugendzentrum Niedersprockhövel zu den gemeinsamen Proben. Bei der Entwicklung der Choreographien und den darstellerischen Elementen, wird Raum für eigene Ideen und Kreativität gelassen. Auch die Gestaltung von Kulissen sowie Kostümen sind Bestandteil des Musicalprojekts.

Die Premiere des Musicals ist für Samstag, den 7. September geplant.

So erleben die jungen Musicaldarstellerinnen und -darsteller den gesamten Prozess von der Rollenfindung bis zur Aufführung, was ihnen das Gefühl vermittelt, etwas Besonderes geleistet zu haben. Das Musical Dance Projekt ist Teil des Landesprojekts „Kulturrucksack NRW“ und die Teilnahme kostenfrei.

Anmeldungen und die Beantwortung von Fragen sind ab sofort von dienstags bis freitags in der Zeit von 15.00 bis 20.00 Uhr im Jugendzentrum an der Eickerstraße 23, unter der Telefonnummer 02339 917457 oder per Mail an jz-niedersprockhoevel@sprockhoevel.de möglich.

Schüler diskutieren

Symbolbild ©Pixabay

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.