20. März 2024
Ein Buchgeschenk für alle Erstklässler*innen in Sprockhövel

Der Förderverein der Stadtbücherei Sprockhövel LeseZeichen! e. V. schenkt jedem Kind in der ersten Klasse ein spannendes Buch.

Der Förderverein der Stadtbücherei “LeseZeichen!” e. V. setzt auch in diesem Jahr seine schöne Tradition fort: Alle Erstklässler*innen der Sprockhöveler Grundschulen erhalten ein besonderes Geschenk. Dank der großzügigen Unterstützung der Volksbank Sprockhövel bekommen die Kinder einen Gutschein für ein spannendes Erstlesebuch.

Der Gutschein kann in der Stadtbücherei in Haßlinghausen eingelöst werden. Neben dem Buchgeschenk erhalten die Kinder und deren Eltern dort auch viele Informationen über das vielfältige Angebot der Stadtbücherei Sprockhövel und haben die Möglichkeit zur Anmeldung. Monika Klene, die Vorsitzende des Fördervereins, betont die Wichtigkeit dieser Aktion: „Viele wissen gar nicht, dass Kinder in der Stadtbücherei kostenlos Medien ausleihen können. Bei dem umfangreichen Angebot kann die Auswahl auch schon mal schwerfallen. Das Büchereiteam hilft nicht nur den Kindern, sondern auch den Eltern, die passende Medienauswahl für jedes Bedürfnis zu treffen.”

Das Geschenk soll bei den Kindern die Leselust wecken und dazu beitragen, die Lesekompetenz der Kinder von Anfang an zu stärken. Mit der Aktion sollen auch die Eltern auf die Bedeutung des Lesens hingewiesen und dazu ermutigt werden, die kostenfreie Ausleihe von Medien für Kinder in der Stadtbücherei zu nutzen. Denn ein gutes Lese- und Sprachvermögen legt den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. 

Die Gutscheine wurden bereits vom Vorstand des Fördervereins an den Grundschulen verteilt und können zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei von Montag bis Donnerstag, jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr sowie von 14.30 bis 18.00 Uhr, eingelöst werden. Auch während der Osterferien steht die Stadtbücherei für ausführliche Besuche offen.

Der Förderverein und die Stadtbücherei freuen sich darauf, die Begeisterung für das Lesen bei den Erstklässler*innen zu fördern und wünschen allen Kindern viel Freude mit ihren neuen Büchern!

Schüler diskutieren

Symbolbild ©Pixabay

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.